,

Königin An-Ra

Königin An-Ra

 

Wer ist „Königin“ An-Ra? Sie gehört lt. Channelmedium Erena Velazquez zum großen Rat des Rates der neuen Erde und ist eine der drei höchsten Räte der führenden planetarischen intergalaktischen Koalition. Sie war auch Mitbegründerin der alten ägyptischen Kultur.

Der Prozess des Aufstieges von der dritten über die vierte in die fünfte Dimension ist  wichtiger als wir vielleicht denken. Erstmalig in unserem Universum ist es möglich, dass der Mensch mit seinem Körper aufsteigen kann. An-Ra ist als aufgestiegene Meisterin seit vielen Jahrtausenden in führender Position mit der Entwicklung von Zivilisationen befasst und der Aufstieg auf unserer Erde ist von all ihren Projekten das bedeutungsvollste.

Darum ist es für sie auch ein besonderes Anliegen, uns Hilfestellung für die besonderen Herausforderungen unseres Körpers, die im Zuge des Aufstieges auftreten, zukommen zu lassen.

Auf einer deutschen Website habe ich im Jänner 23 erstmals ein Channeling von Erena Velazquez mit der Königin An-Ra entdeckt und mich sofort mit An-Ra verbunden gefühlt. Ich mag ihre direkte Art und wie sie ohne Umschweife gleich direkt zur Sache kommt, ohne lang drum herum zu reden. Sie strahlt eine gewisse strenge königliche, aber auch liebevolle Energie aus. Wie mir An-Ra über Sandra mitgeteilt hat, kennen wir uns schon von der alten ägyptischen Zivilisation her. Anscheinend hatte ich damals in einer früheren Inkarnation schon mit Energiearbeit und den Pyramiden zu tun. An-Ra zählt zu den aufgestiegenen Meistern.

Die weiteren Channelings habe ich dann im Web gegoogelt und mit dem DeepL.com/Translator übersetzt. Wer sich dafür interessiert – hier meine Sammlung  Channelings von Meisterin An-Ra

So hat sich meine und Sandras Verbindung zu Königin An-Ra verstärkt und ich habe begonnen, mit ihrer hohen Energie zu arbeiten. Es ging dabei um energetische Arbeiten im Bereich der Erde. Kraftplätze, Harmonisierung von größeren Objekten und Gebieten etc.

Im letzten Wellnessurlaub bekam ich dann die Information, wie ich diese Energie – sie zeigt sich in den Farben weiß/gelb/gold – auch direkt für Menschen einsetzen kann und darf. Hier sehe ich besondere Möglichkeiten im physischen, aber auch im feinstofflichen und psychischen Bereich. Es ist jetzt an der Zeit, höhere Energien auf die Erde zu bringen und diese höheren Energien eröffnen auch neue Möglichkeiten im Bereich des Körpers und dessen Heilung. Zuviel ist da in letzter Zeit passiert.

Es geht aber auch darum, dass die Menschen lernen, sich selbst mit diesen Energien zu verbinden und die Selbstheilung im Körper damit zu unterstützen.

Königin An-Ra hat nun an Sandra eine Meditation durchgegeben, wo der Mensch von ihr eine hohe Energie erhält, welche den Körper bei der Selbstheilung sehr unterstützen kann. Die Meditation ist jetzt in unserem Shop erhältlich. Hier der Link zur Meditation:  Energetische Behandlung mit Königin An-Ra

Du kannst dich aber auch ohne diese Meditation mit der Energie von Königin An-Ra verbinden – sprich kurz aufladen lassen.

Das kannst du im Sitzen oder Stehen machen, wenn du dich grad nicht so wohl fühlst. Egal wo du gerade bist,  bitte Königin bzw. Meisterin An-Ra um ihre Energie. Stell dir vor, wie diese mindestens 20 Sekunden (es kann auch um einiges länger sein) lang über dein Scheitelchakra in dein Herz fließt. Ich bedanke mich auch immer, wenn ich von ihr Energie erhalten habe bzw. behandelt wurde.


Die nächste Variante dauert etwas länger – diese kannst du im Bett vor dem Einschlafen machen. Das kannst du aber auch vor dem Aufstehen machen, solltest du nach dem Aufwachen nicht so gut drauf sein.

Lege dich auf den Rücken, die Arme liegen seitlich am Körper – die Handflächen zeigen nach oben. Stell dir vor, dein Bett auf dem du liegst, steht in einem großen Luftballon. Wenn dein Partner neben dir liegt, kannst du ihn mit einschließen (oder auch nicht). Die Öffnung (Energie Einlass) zum ist über dir. Bitte nun An-Ra, dass sie diesen „Ballon“ mit ihrer Energie füllt. Stell dir dabei vor, wie diese weiß/gelb/goldene Energie in den Ballon strömt und ihn langsam füllt.

 

Praktische Anwendung: Ich habe diese Anwendung mit dem Ballon jetzt mehrmals hintereinander jeden Abend gemacht und festgestellt, dass die Wirkung bei mehrmaligen Anwendungen stärker wird. Ich spüre mehr Ruhe und das eingehüllt sein stärker, der Schlaf kann sich verbessern – Wachphasen  kürzer werden und ich habe am Morgen mehr Energie.

Derzeit (Jänner/Februar 24) habe ich teils intensive Träume, wache gestresst auf, erlebe Stimmungsschwankungen, durchlaufe Reinigungs- und Lichtkörperprozesse und hier hilft mir auch die Mediation mit An-Ra, um in der Früh schneller in die Gänge zu kommen und meine Stimmung zu heben.


Vielleicht magst du dir auch Notizen machen, wenn du öfters mit dieser Energie arbeitest und dir Veränderungen notieren, die dir auffallen. Sollten Fragen zu dem Thema auftauchen, kannst du mir auch ein Mail schreiben an: werner.lau@gmx.at


Interessante Fragen und die Antworten dazu, aber auch Feedbacks:

Hier ein Feedback von Annette:

Ich helfe bedürftige Menschen in ihrem zu Hause. Als ein Klient von mir, der wegen Psychose schwere Medikamente nimmt, nicht so richtig in die Gänge kam, merkte ich, dass bei mir auf einmal meine Energie abfällt. Ich bat An-Ra, mich mit ihrer Energie aufzufüllen und es hat sofort geklappt. Ich war stabil und konnte geduldig weiter bei meinem Klienten sein. Diese Stärke in mir kam von der Energie von An-Ra.